Nachrichten aus dem Voralpenland

Blaulicht Polizei Symbolbild

Weil ein Streit um Parkplätze am Pendlerparkplatz in der Rosenheimer Klepperstraße eskaliert ist, sucht die Polizei nun nach Zeugen. Ein BMW-Fahrer hatte so nahe an einem 31-jährigen Skoda-Fahrer geparkt, dass dieser nur erschwert einsteigen konnte. Der 31-Jährige stellte den BMW-Fahrer zur Rede

Der verstorbene Rosenheimer Magier und Tigerdompteur Siegfried Fischbacher soll ein Denkmal in der Stadt Rosenheim bekommen. Das beschloss der Kulturausschuss der Stadt in seiner vergangenen Sitzung. Die AfD hatte einen entsprechenden Antrag eingereicht. Er wurde 1:10 abgelehnt. Der Grund: ein

Unfall in Königsdorf. Gestern Abend ist ein 27-jähriger Autofahrer auf der Kreisstraße Richtung Rothmühl gefahren. Kurz vor einer Linkskurve kam er, laut Polizei, aus bisher ungeklärter Ursache nach rechts von der Straße ab. Er überfuhr zuerst den Beginn der Leitplanke, traf ein Schild und

Mittwoch, 14 April 2021

Der SC Riessersee und der EHC Red Bull München machen auch in Zukunft gemeinsame Sache. Die beiden Vereine verlängern ihre Partnerschaft und arbeiten auch in der kommenden Spielzeit zusammen. Die Kooperation der Clubs besteht bereits seit 2014. Dabei geht es vor allem um

In Otterfing hat heiße Asche einen hohen Sachschaden verursacht. Wie die Polizei mitteilte, entleerte ein 43-Jähriger gestern Früh seine Hackschnitzelheizung. Er gab die noch heiße Asche in einen Metallbehälter und stellte diesen neben der Heizung ab. Durch die Hitzeentwicklung wurde die

Mittwoch, 14 April 2021

Da waren alle Schutzengel im Oberland gestern wohl bei einem jungen Autofahrer aus Icking. Wie durch ein Wunder überstand der 27-Jährige einen spektakulären Unfall in Königsdorf mit nur leichten Verletzungen. Wie die Polizei mitteilte, kam der Ickinger in einer Kurve von

Mittwoch, 14 April 2021

Im Oberland erhalten zwei Kultureinrichtungen Finanzhilfe zur Umsetzung von digitalen Projekten. Wie das Kultusministerium in München mitteilte, werden bayernweit insgesamt 800.000 Euro Fördergelder ausbezahlt. Unter anderem auch an die „arte e natura Gmbh“ in Bad

Mittwoch, 14 April 2021

In Weilheim ist die Polizei gestern Abend wegen eines Streits in eine Wohnung gerufen worden. Gefunden haben die Beamten dann vor Ort eine Aufzuchtanlage für Betäubungsmittel. Nach einem Streit mit ihrem 27-jährigen Sohn hatte die Mutter die Polizei alarmiert. Die konnte

bus 2844405 640

Der Stadtbus in Wasserburg soll ab nächstem Jahr im Halbstunden-Takt fahren. Der Stadtrat hatte bereits in den letzten zwei Jahren die nötigen Beschlüsse gefasst. Jetzt läuft das eigentliche europaweite Ausschreibungsverfahren. Verkehrsunternehmen können bis zum 17. Mai Angebote einreichen. Läuft

bus 2844405 640

Der Stadtbus in Wasserburg soll ab nächstem Jahr im Halbstunden-Takt fahren. Der Stadtrat hatte bereits in den letzten zwei Jahren die nötigen Beschlüsse gefasst. Jetzt läuft das eigentliche europaweite Ausschreibungsverfahren. Verkehrsunternehmen können bis zum 17. Mai Angebote einreichen. Läuft

Die Bergwacht Lenggries ist gestern Nachmittag zu einer Rettungsaktion zum Sylvensteinsee ausgerückt. Dort war ein 29-Jähriger mit seinem Freund im Schürpfengraben unterwegs um eine abgestürzte Drohne zu suchen. Das gelang ihnen aber nicht, dann waren die Männer müde und durchgefrohren. Sie

Das Feuerwehrgerätehaus in Tegernsee ist gestern Abend Thema in der Stadtratssitzung gewesen. Nun ist klar, die Fassade wird im ersten und zweiten Stock in Lärche lasiert und vorvergraut. Im Erdgeschoss in gestocktem Beton ausgeführt, so Bürgermeister Johannes Hagn. Die Lattung der Holzfassade