Sanka Notarzt Unfall 112

Bei einem Verkehrsunfall in Babensham sind vier Personen leicht verletzt worden, darunter ein neunjähriges Kind.

Wie die Polizei heute mitteilte, kam es zu dem Unfall gestern in den frühen Abendstunden auf der Staatsstraße 2092 Höhe Riepertsham.

Ein Fahranfänger hatte beim Überqueren der Staatsstraße den Wagen eines 50-Jährigen übersehen. Der Unfallverursacher blieb unverletzt. Der 50-Jährige sowie seine drei Mitfahrer wurden verletzt, darunter seine neunjährige Tochter. Der Sachschaden wird auf 10.000 Euro geschätzt. Die Staatsstraße war vorübergehend vollständig gesperrt.