Rettungsdienst Notarztwagen 2

Bei einem Unfall in Garching an der Alz ist der Fahrer eines Motorrollers ums Leben gekommen. Sein Sozius wurde schwer verletzt.

Der 18-jährige prallte in der vergangenen Nacht aus bisher ungeklärter Ursache gegen einen geparkten Laster. Durch die Wucht des Aufpralls wurde er samt Roller unter dem Lkw-Heck eingeklemmt. Sein Sozius wurde durch den Anprall vom Roller geschleudert. Der Fahrer erlitt schwerste Verletzungen und verstarb noch in der Unfallnacht im Innklinikum Altötting. Sein 19-jähriger Mitfahrer wird mit schweren Verletzungen im Krankenhaus behandelt.