Der Schlosspark Linderhof in Ettal ist in seine Sommersaison gestartet. Seit gestern können neben der Hundinghütte und dem marokkanischen Haus auch der Maurische Kiosk wieder besichtigt werden.

„Schloss- und Gartenliebhaber haben wieder die Möglichkeit, das einmalige Gartenjuwel sowie das Schloss selbst zu genießen.“, so Heimatminister Albert Füracker.  Die Anlage feiert in diesem Jahr außerdem 150-jähriges Jubiläum. Schloss Linderhof ist der einzige große Bau, den der Märchenkönig Ludwig II. vor seinem Tod auch vollenden konnte.