Nachrichten aus dem Voralpenland

Bei einem Unfall an der Benediktenwand ist ein Bergsteiger schwer verletzt worden. Der 38-Jährige war am Dienstag am sogenannten Maximiliansteig unterwegs. Im steilen Gelände verlor er laut Polizei die Orientierung und stürzte rund 30 Meter tief ab. Dabei kam er auf einem Absatz zum Liegen, bevor

Die Temperaturen im Juli waren im Oberland im Schnitt deutlich zu hoch. Außerdem gab es übermäßig viel Sonnenschein und die Regen-Bilanz fällt bitter aus. Die Menschen in der Region haben im Juli ordentlich geschwitzt und die Natur hat nach Wasser gelechzt. Im Vergleich zum langjährigen Mittel war

Das juristische Tauziehen um die Pleite der Geretsrieder Großmetzgerei Sieber geht in die nächste Runde. Vor dem Oberlandesgericht München wird heute weiterverhandelt, ob der Freistaat Bayern durch seine Maßnahmen im Listerien-Skandal die Insolvenz verschuldet hat. Zuletzt hatte es im

Sie versuchen es immer wieder und sind leider auch immer wieder erfolgreich. Falsche Polizisten die ältere Menschen um ihr erspartes bringen. In Starnberg ist jetzt eine 76-Jährige auf Betrüger hereingefallen. Am Telefon gaben sich die Kriminellen als Polizisten aus. Sie gaukelten der Seniorin vor


Traunstein - Heute beginnt am Landgericht Traunstein ein möglicherweise spektakulärer Prozess. Angeklagt ist ein 32-jähriger Mann, der Kokain geschmuggelt und den Plan zu dessen Verkauf gehabt haben soll. Das besondere ist die Menge, denn die Polizei fand im Auto des Angeklagten


  Traunreut - Vogelwilde Verfolgungsjagd in Traunreut: Am Dienstagabend fuhr ein 19-jähriger Traunsteiner mit seinem VW in eine Verkehrskontrolle. Anstatt anzuhalten, beschleunigte der Fahranfänger und versuchte den eingesetzten Beamten zu entkommen. Auf bis zu 160 km/h


Traunstein - Heute startet am Landgericht Traunstein ein Schleuserprozess. Angeklagt ist ein 37-jähriger Mann. Ihm wirf die Staatsanwaltschaft vor, in 19 Fällen Menschen über die Grenze gebracht und dafür einen Schleuserlohn von insgesamt 473.000 Euro erhalten zu haben. Im


Traunstein - Eine 17-jährige befand sich gestern auf den Bahngleisen in Traunstein. Sie war in einem psychischen Ausnahmezustand. Mehrere Einsatz- und Rettungskräfte konnten die Jugendliche wohlbehalten von den Gleisen abbringen und in eine psychiatrische Klinik


Taching am See - Auf der Straße von Taching in Richtung Palling kam es gestern zu einem schweren Verkehrsunfall mit vier Verletzten. Ein 41-jähriger Fahrer wollte von Taching nach links in Richtung Palling abbiegen, dabei übersah er eine Gruppe entgegenkommender Motorradfahrer


Aschau im Chiemgau - Im Streit um die Umgestaltung der Kampenwandbahn hat die Geschäftsführung des Betriebes heute betont, keinen Event‐ und Gastronomietourismus zu wollen. Das allerdings befürchtet der BUND Naturschutz, weil die geplanten größeren


Laufen - Heute ist das Urteil im Prozess wegen Beleidigung von Bernhard Kern, des Landrates im Landkreis Berchtesgadener Land, ergangen. Das Amtsgericht Laufen verurteilte den 51-jährigen Täter zu einer Geldstrafe von 1.200 Euro. Er hatte den Landrat zu Beginn der Covid-Pandemie in

Jetzt herrscht traurige Gewissheit: Der vermisste Schwimmer im Starnberger See ist tot. Der 32-Jährige wurde heute Nachmittag gefunden. Seit vergangenem Sonntag wurde intensiv nach dem Mann gesucht. Nun wurde sein lebloser Körper in etwa 25 Metern Wassertiefe geortet. Taucher einer Spezialfirma