Nachrichten aus dem Voralpenland

Blaulicht bei Nacht

Mit schneller Reaktion hat ein Mann bei Pfaffing einen schweren Unfall verhindert.

Er war gestern mit seinem Auto samt Anhänger auf der Bundesstraße unterwegs. Auf seiner Fahrbahnseite kam ihm ein dunkler BMW entgegen, der gerade mit überhöhter Geschwindigkeit ein weiteres Auto überholte. Der

Gams

Im Kaisertal bei Kufstein ist eine Diskussion über die Gams entbrannt. Laut Tiroler Tageszeitung wurden bei einer

Begehung massive Waldschäden durch das Wild festgestellt. Danach wurde von den Pächtern und Waldbesitzern eine Verringerung der Population gefordert. 40 Gamsen sollten geschossen

Mittwoch, 13 Mai 2020

Wegen Corona ist die Grenze zwischen Deutschland und Österreich derzeit geschlossen. Für Pendler, Schüler und Landwirte sind die Passierzeiten zwischen dem Landkreis Garmisch-Partenkirchen und Tirol jetzt verlängert worden. So ist ein Grenzübertritt zwischen 6 und 20 Uhr

Betrunken mit dem Wagen auf der Autobahn unterwegs gewesen. Höhe Holzkirchen fiel gestern Mittag ein Autofahrer auf, der sehr unsicher fuhr. Die Autobahnpolizeistation Holzkirchen wurde informiert – sie stellte bei dem 60-Jährigen einen Alkoholwert von über zwei Promille fest. Den Mann erwartet

In Bad Tölz hat vergangene Nacht ein bisher Unbekannter mehrmals mit einem Gegenstand gegen die Scheibe einer Wohnung am Frauenreithof geschlagen. Dabei zerbrach sie – das bemerkte ein Zeuge und sah mehrere Jugendliche weglaufen. Der Sachschaden liegt im dreistelligen Bereich – die Polizei

Mittwoch, 13 Mai 2020

Gute Nachrichten gibt es für die Pendler im Oberland. Die Arbeiten auf der S-Bahn-Strecke zwischen Tutzing und Starnberg sind seit heute Früh abgeschlossen. Rund einen Monat lang wurden dort die Bahngleise erneuert und die Fahrgäste mussten in dieser Zeit auf einen