Nachrichten aus dem Voralpenland

Polizeiauto 1

Ein 22-jähriger Rosenheimer hat sich bei eisigen Temperaturen in der Nacht den falschen Schlafplatz ausgesucht.

Polizisten fanden den Mann gegen Mitternacht in der Prinzregentenstraße. Der Grund für das Schläfchen war schnell geklärt – ein Atemalkoholtest ergab gut drei Promille. Die Polizisten

Polizeiauto 1

Ein 22-jähriger Rosenheimer hat sich bei eisigen Temperaturen in der Nacht den falschen Schlafplatz ausgesucht.

Polizisten fanden den Mann gegen Mitternacht in der Prinzregentenstraße. Der Grund für das Schläfchen war schnell geklärt – ein Atemalkoholtest ergab gut drei Promille. Die Polizisten


Chieming / Region - Mit dem Verkehrslärm in der Ortsdurchfahrt hat sich am Dienstagabend der Gemeinderat in Chieming beschäftigt. Die Grünen wollen ja, dass die Gemeinde selbst einen sogenannten „Lärmaktionsplan“ in Auftrag gibt: Darin könnte die Gemeinde

Die Gemeinde Gaißach will die Wasserleitungen in der Isarstraße im Bereich des Kinderhauses vergrößern. Laut Bürgermeister Stefan Fadinger soll damit die Löschwasserversorgung für den Kindergarten verbessert werden. Dort soll zudem eine Busbucht entstehen und der Gehweg verbreitert werden. Im

Bei einem Treffen mit der Landtagspräsidentin Ilse Aigner und Vertretern der verantwortlichen Autobahngesellschaft, hat die Gemeinde über das weitere Vorgehen wegen eines Lärmschutzes beraten. Das Problem: Die Stelle, an der auf der Unterdarchinger und der gegenüberliegenden Seite eine

Geld

Studierende in Rosenheim geben 62% ihres Bafögs für die Miete aus. Das geht aus einer Studie von immowelt.de hervor.

Vom Bafög-Höchstsatz von 934 Euro gingen 2022 im Schnitt 575 Euro für die Miete drauf. Rosenheim zählt damit zu den teureren Städten für Studenten. Am Günstigsten kommen


Traunstein - Die Stadt Traunstein darf sich auch in den nächsten zwei Jahren weiter „Fairtrade-Stadt“ nennen. Alle Kriterien dafür seien weiter erfüllt, teilte die Stadt jetzt mit. Unter anderem trinken die Stadtpolitiker in ihren Sitzungen fair gehandelten Kaffee. In

In Penzberg sollen neue Ergänzungskräfte für Kitas gewonnen werden – und zwar im Rahmen des Weiterbildungskonzepts des Freistaats. Das ist heute Thema im Sozialausschuss der Stadt. Der erste Weiterbildungskurs soll im April starten. 15 Personen sollen nach Ende der Anmeldefrist Anfang März dafür

Nach dem Schongauer Simon Jocher startet heute auch die Starnbergerin Kira Weidle in die Ski-Weltmeisterschaft. In Frankreich steht der Super-G auf dem Programm. Weidle geht mit Startnummer zwei ins Rennen und will für eine Überraschung sorgen.  Und auch die Männer sind heute wieder auf der Piste


Schönau am Königssee - Neue Wohnungen für Einheimische werden in der Gemeinde Schönau am Königssee konkreter. Der Gemeinderat fasste am Abend weitere Beschlüsse für eine Wohnanlage am Danklweg. Zehn Doppelhaushälften und vier Mehrfamilienhäuser sollen


Bad Reichenhall - Wo sollen in Zukunft rund 200 Geflüchtete einquartiert werden, die derzeit noch im Hotel Axelmannstein wohnen? Über diese Frage hat sich am Abend der Stadtrat von Bad Reichenhall beraten. Turnhalle wollen Landkreis und Stadt auf keinen Fall belegen müssen. Da


Trostberg - Die Arbeiten für einen neuen Hochwasserschutz an der Alz in der Nähe von Trostberg laufen wieder. Im Bereich Pechlerau gräbt das Wasserwirtschaftsamt Traunstein unter anderem Kies und Steine am Ufer aus. Die Uferzone wird abgeflacht, sodass im Falle eines Hochwassers