Nachrichten aus dem Voralpenland

Streit

Die Polizei ist heute mit einem Großaufgebot in eine Asylbewerberunterkunft in der Weidestraße in Rosenheim ausgerückt.

Der Grund war ein Streit zwischen zwei Familien in der Unterkunft. Der Grund für den Streit ist nicht bekannt. Er eskalierte so, dass die Beteiligten handgreiflich wurden

Blaulicht bei Nacht

Eine Verletzung unbekannten Grades und eine schwere Armverletzung – das ist die Bilanz eines Unfalls am Abend in Kufstein.

Ein 19-jähriger Österreicher bog von der Rosenheimerstraße links auf ein Firmengelände ab. Es kam zu einem Zusammenstoß mit einem Motorrad. Der 16-jährige Deutsche

Licht

Die Rosenheimer Stadtratsfraktion der Grünen setzt sich für die Bekämpfung der Lichtverschmutzung in der Nacht ein.

Sie haben nun einen entsprechenden Antrag an Oberbürgermeister Andreas März gestellt. Die Stadt soll darlegen, inwieweit sie die bestehenden Gesetzte für Beleuchtungsanlagen in

Elektroauto

Griesstätts Bürgermeister Robert Aßmus will die Elektromobilität im Ort voranbringen.

Er regt an, mehrere Maßnahmen zu ergreifen. Unter anderem könnte er sich Ladesäulen am Rathaus vorstellen. Den dazu nötigen Strom könne die Gemeinde mit der Bestückung der Dachfläche des Rathauses gleich selbst

Faust

Weil er einen Autofahrer mit der Faust und einer Bierflasche attackiert hat, ist ein Rosenheimer zu einer Geldstrafe verurteilt worden.

Das Amtsgericht Rosenheim kam zu dem Beschluss, dass er 3.750 Euro zahlen muss. Zu dem Vorfall kam es vor eineinhalb Jahren. Der Mann schlug in der

Jagd Gewehr

Die Polizei Wasserburg ermittelt gegen mutmaßliche Wilderer.

Dazu gab es gestern Durchsuchungen von zwei Wohnungen in den Landkreisen Rosenheim und Traunstein. Die Polizei bestätigte zwar die Durchsuchungsaktion, will sich auf Grund der laufenden Ermittlungen momentan aber nicht zu den weiteren