Blaulicht vor Polizeiauto

Nach dem Messerangriff in Erding am Dienstagabend ist die Polizei jetzt auf der Suche nach Zeugen.

Wer den Vorfall in der Erdinger Innenstadt beobachtet hat, soll sich mit der Kriminalpolizei Erding in Verbindung setzen. Bei der Auseinandersetzung zwischen vier Männern sind drei von Ihnen verletzt worden. Ein 28-Jähriger soll auf seine Kontrahenten eingestochen haben. Die Kriminalpolizei vermutet einen innerfamiliären Konflikt als Motiv.

(c) Funkhaus Rosenheim