Donnerstag, 26 November 2020

Der Gemeinderat von Hohenpeißenberg hat sich gestern auf einen Kompromiss geeinigt, was das Tempolimit in der Bergstraße angeht. Es wurde entschieden, eine Beschränkung von 60 km/h für die Hälfte der Bergstrecke, einzuführen. Mit einer Resolution wurde eine solche Beschränkung für die gesamte Bergstrecke gefordert. Jetzt wird laut Bürgermeister Dorsch aber erstmal die Lage beobachtet. Ein künftiges Tempolimit von 60 km/h in der gesamten Bergstraße, sei aber wohl möglich.

Dieser Artikel wurde 5 mal gelesen.

(c) Radio Oberland