Berchtesgadener Land


Fridolfing – Einen mittleren, dreistelligen Bargeldbetrag erbeutete ein bislang unbekannter Täter aus einem Firmengebäude in Fridolfing, Kaltenbrunn. Die Polizei sucht nach Zeugen. Der Täter muss im Zeitraum zwischen Freitag, 14.15 Uhr und Samstag 07.50 Uhr zugeschlagen


Walserberg/Freilassing – Bei einer Durchsuchung eines Autos im Rahmen der Grenzkontrollen am Walserberg ist eine vermeintliche Schleusung am Freitagmorgen aufgeflogen. Die Bundespolizei nahm eine 36-jährige Aserbaidschanerin und ihren 62-jährigen Vater fest. Bei der Einreise


Berchtesgaden - Ausgesetzt und mit zusammengebundenen Füßen haben Mitarbeiter des Marktes Berchtesgaden einen Gockel gefunden. Den Hahn hatte offensichtlich jemand am alten Friedhof ausgesetzt. Die Gemeindemitarbeiter befreiten den Gockel aus seiner misslichen Lage und übergaben


Salzburg - In Salzburg werden auch in den nächsten fünf Jahren Fiaker fahren. Tierschützer wollten das mit Hinweis auf das Wohl der Pferde verhindern. Der Salzburger Bau- und Umweltausschuss beschloss aber gestern Nachmittag, dass die Standplätze am Residenzplatz


Landkreise Traunstein / BGL - Wer sein Trinkwasser von der Surgruppe bezieht, muss dafür ab Januar mehr bezahlen. Die Verbandsversammlung des Wasserversorgers beschloss jetzt, den Preis für den Kubikmeter Wasser von 1,39 auf 1,84 Euro zu erhöhen, berichtet die Heimatzeitung


Berchtesgadener Land - Nach einem Einbruch in die KFZ-Zulassungsstelle des Landratsamtes Berchtesgadener Land ermittelt inzwischen die Kripo. Deswegen ist die Zulassungsstelle am Donnerstag auch den ganzen Tag geschlossen. Laut Polizei brachen die Täter in der vergangenen Nacht in die


Region - Weil in Nordbayern inzwischen wieder mehrere Fälle der Geflügelpest aufgetreten sind, gelten ab sofort auch bei uns in der Region wieder einige Vorsichtsmaßnahmen. Darauf hat stellvertretend am Donnerstag das Landratsamt im Berchtesgadener Land hingewiesen


Berchtesgadener Land - Nach einem Einbruch ist heute / 24. November die KFZ-Zulassungsstelle am Landratsamt in Bad Reichenhall geschlossen. Das hat das Landratsamt am Vormittag mitgeteilt. Offenbar sind dort in der vergangenen Nacht Einbrecher eingedrungen. Die Polizei ist vor Ort und sichert


Bischofswiesen - In einem Monat ist der Heilige Abend. Damit auch alleinstehende Menschen an Weihnachten eine liebe Grußbotschaft bekommen können, gibt es im Raum Bischofswiesen wieder die sogenannte „Weihnachtspost-Überraschung“. Die Aktion geht von den Ministranten


Schönau am Königsee - Im Sommer 2021 sind mehrere Muren am Grünstein in Schönau am Königssee abgegangen und haben u.a. Wohnsiedlungen schwer beschädigt. Damit das in Zukunft nicht mehr passiert, will das Wasserwirtschaftsamt Traunstein in den nächsten Jahren einen


Schönau am Königsee - Im Sommer 2021 sind mehrere Muren am Grünstein in Schönau am Königssee abgegangen und haben u.a. Wohnsiedlungen schwer beschädigt. Damit das in Zukunft nicht mehr passiert, will das Wasserwirtschaftsamt Traunstein in den nächsten Jahren einen


Salzburg - Knapp 25.000 Menschen aus dem Raum Salzburg haben eine Petition „Für ein Ende der Fiaker in Salzburg“ unterschrieben. Heute wird die Petition an Bürgermeister Harald Preuner in Salzburg übergeben. Der VEREIN GEGEN TIERFABRIKEN (VGT) hat vor einem Jahr diese