Miesbach

Heute Morgen hat ein Hundebesitzer bei einem Spaziergang in der Seestraße mehrere Giftköder entdeckt.Die Polizei Bad Wiessee rät allen Hunde- und Katenbesitzern aufmerksam zu sein. Bei Verdacht einer Vergiftung einen Tierarzt aufsuchen und am Besten den Giftköder mitnehmen. Die Polizei Bad

Der Landkreis Miesbach und der englische Partnerlandkreis Tewkesbury feiern 40-Jähriges Jubiläum. In dieser Zeit gab es zahlreiche Besuche von Schülern, Sportlern, Feuerwehrleuten und Kommunalpolitikern. Zur Feier des runden Geburtstags kam die Tewkesbury Town Band ins Alpenwelle-Land und gab

Am vergangenen Wochenende haben die Bergwachten im Alpenwelle-Land einen Vergleichswettkampf gestartet. Mit dabei waren die Mannschaften aus Kochel, Benediktbeuern, Wolfratshausen und Penzberg. Den gesamten Tag über standen der gemeinsame Spaß und das Kennenlernen der benachbarten Bergwachten

Die Taubensteinbahn am Spitzingsee wird fünfzig Jahre alt. Das wird am Sonntag mit einer Bergmesse auf dem Taubenstein gefeiert. Der Gottesdienst beginnt um 12 Uhr an der Bergstation. Seit einem halben Jahrhundert bringt die Taubensteinbahn ihre Gäste zur Bergstation auf über 1.600 Meter. Seit

Gestern Abend ist ein Autofahrer auf der B13 in Richtung Bad Tölz von der Fahrbahn abgekommen. Er lenkte dagegen, fuhr dann wieder über die Fahrbahn und schließlich eine Böschung hinauf. Dort kippte das Auto um und prallte gegen einen Baum. Der Fahrer starb noch am Unfallort. Es entstand ein

Demnach ist am Montag vermutlich ein Klein-LKW von einem Kreisverkehr kommend auf der Holzkirchner Straße in Weyarn in Richtung Valley / Mühltal. Dort überfuhr einen auf einer Verkehrsinsel angebrachten Richtungspfeil, ohne anzuhalten. Da bisher nichts über den Fahrer bekannt ist, bittet die

Mann leblos aus dem Tegernsee gezogen. Gestern Nachmittag ist ein 78-Jähriger in Rottach-Egern als vermisst gemeldet worden. Der Mann war zuvor im Tegernsee schwimmen. Weil ihn seine Begleitung aus den Augen verlor, alamierte die Frau die Polizei. Im Rahmen der Suchaktion waren mehrere Boote

Wie die Polizei mitteilte, haben die Täter zwischen Samstag und Montagfrüh, Beute im Wert von rund 20.000 Euro ergattert. Die Maschinen haben sie aus Lieferwägen in der Erlkammer und Kohlstattstraße geklaut. Wer etwas beobachtet und Hinweise zu den Tätern hat, soll sich bei der

Im See- und Warmbad in Rottach-Egern geht am Mittwoch die Badesaison zu Ende. Das Warmbad wollte seine Saison heuer eigentlich erstmals bis zum 25.September verlängern. Wie die Gemeinde jetzt aber mitteilte, schließt das Freibad wegen schlechtem Wetter und Energieparmaßnahmen vorzeitig

Der Landesbund für Vogelschutz wählt den „Vogel des Jahres 2023“. Jeder der möchte, kann mitmachen und seit vergangenen Freitag abstimmen. Zur Auswahl stehen fünf Vogelarten, von denen vier auch im Tölzer Landkreis vorkommen. Unter anderem das Braunkehlchen und das Teichhuhn. Der Vogel des

Wie uns die Polizei heute mitteilite haben unbekannte Täter am Dienstag in Kreuth in der Nördlichen Hauptstraße der vor der Käsealm aufgestellte Lebensmittelautomat aufgebrochen und etwa 15 Flaschen Bier entwendet. Dabei haben die Täter die Sichtscheibe des Automaten mithilfe eines hölzernen

Ein 41-Jähriger ist gestern mit seinem Auto auf der A8 in Richtung München gefahren. Auf Höhe der Raststätte Holzkirchen Nord, hatte er eine Panne und blieb auf dem mittleren von drei Fahrstreifen zum Stehen. Eine 42-Jährige bemerkte das Pannenfahrzeug zu spät und fuhr dem Wagen hinten auf