Miesbach

Startschuss für den Glasfaser-Ausbau in Gmund am Tegernsee. Der Glasfaserausbau für schnelles Internet soll laut der Gemeinde im Jahr 2026 beginnen. In zahlreichen Ortsgebieten werden dann rund 2.300 Haushalte und Betriebe vom Ausbau profitieren können. Laut Bürgermeister Alfons Besel wird dann

Das Ordnungsamt der Marktgemeinde Holzkirchen startet einmal im Jahr eine Aktion und sammelt herrenlose Fahrräder am Bahnhof ein. Um die Besitzer scheinbar herrenloser Fahrräder darauf aufmerksam zu machen, markiert die Gemeinde die Fahrräder mit einem roten Aufkleber am Lenker. Die Eigentümer

In Waakirchen findet aktuell wieder die Fahrradralley des Vereins „Wos Guads vor Ort“ statt. Noch bis zum 18. September können Kinder und Familien insgesamt 26 Stationen mit dem Fahrrad abfahren. Unter anderem mit dabei Bauernhöfe, Pferdehöfe und Imker. Vor Ort müssen die Radler dann Fragen zu

Die 69-Jährige Marion Clemens wird in Miesbach vermisst. Die Frau lebt in Niedersachsen, war vergangenen Freitag aber bei ihrer Tochter in Miesbach zu Besuch. Seitdem ist sie verschwunden. Sie verließ die Wohnung ihrer Tochter am Freitag gegen 11Uhr 30 und fuhr dann mit ihrem VW weg. Laut

Gestern war die Pumpe vom Tiefbrunnen in Waakirchen defekt. In kürzester Zeit hat die Gemeinde einen Notfallplan erarbeitet. Die Feuerwehren haben mitgeholfen und konnten Wasser von Nachbargemeinden holen, um erstmal die Landwirte zu versorgen. Einige Zeit später hat der gemeindliche Bauhof die

Morgen findet das Tegernseer Weinfest statt. Deswegen ist die Rosenstraße am Samstag von 14 Uhr bis Mitternacht komplett gesperrt. Die Sperrung gilt ab dem Abzweig der Bundesstraße, bis hin zur Alpbachbrücke, auf Höhe der Rosenstraße 21. Außerdem gilt das ganze Wochenende, bis einschließlich

Wie schon Anfang Juli hat ein Labor im Haushamer Trinkwassernetz wieder gefährliche Keime festgestellt. Die Gemeinde hat bereits gestern mit der Chlorierung des Trinkwassers begonnen. Bis diese erfolgreich ist, müssen alle Bürgerinnen und Bürger ihr Trinwasser abkochen.

(c) Radio Alpenwelle

Die gesperrte Ortsdurchfahrt in Hausham, ist zwei Tage früher fertig, als geplant. Wie das Staatliche Bauamt Rosenheim mitteilt, hat das gute Wetter den Bauarbeitern in die Hände gespielt. Spätestens morgen früh, ab neun Uhr ist die Ortsdurchfahrt wieder frei. Neben Asphaltierungsarbeiten an

Das Landgericht München nimmt den sogenannte „Badewannen-Mord“ von Rottach-Egern nach fast 14 Jahren wieder auf. Durch die technischen Entwicklungen der vergangenen Jahre, sind neue Erkenntnisse möglich. Die letzte Hauptverhandlung gegen den verurteilten Hausmeister war im 2012. Er wurde

Das sucht das Miesbacher Landratsamt im Rahmen eines Fotowettbewerbs. Dabei gehts um ein Foto, auf dem der rote RVO-Bus mit Bergpanorama oder Tieren zu sehen ist. Wichtig ist, dass das Bild einen Bezug zwischen Landkreis und Mobilität herstellt. Bis zum 15. September kann jeder sein Foto

Am Sonntag fahren die Profi-Rennradfahrer der European Championships durch einige Gemeinden im Alpenwelle-Land. Das zieht viele Einschränkungen im Verkehr mit sich. In Starnberg ist unter anderem die Rennstrecke komplett gesperrt und es fallen einige Haltestellen der Buslinien 961 und 975 aus

In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag sind Unbekannte in eine Gaststätte in der Sanktjohanser Straße eingebrochen. Dort fanden sie die Autoschlüssel des Land Rovers des Gaststättenbetreibers und fuhren mit dem Fahrzeug davon. Der Sachschaden wird auf circa 12.000 geschätzt.

Im selben Gebäude