Ein 29-jähriger Lkw-Fahrer fuhr gestern die Otterfinger Straße von Kreuzstraße kommend in Fahrtrichtung Otterfing. Auf der Strecke kam ihn dann ein bislang unbekannter Auto-Fahrer entgegen. Als die beiden aneinander vorbeifuhren, kam es zwischen dem Auto und dem Anhänger des Lkw-Gespannes zu einem Streifzusammenstoß. Der Auto-Fahrer entfernte sich vom Unfallort, ohne anzuhalten und sich um den Schaden zu kümmern. Wer etwas gesehen hat, soll sich unbedingt bei der Polizei Holzkirchen melden.

(c) Radio Alpenwelle