Mit dem Beginn der Adventszeit machen sich die Stadtwerke-Ableser wieder auf den Weg, um an den rund 17.500 Verbrauchsstellen die Zählerstände aufzunehmen. Hierfür ist ein elfköpfiges Team vom 1. Dezember bis 5. Januar 2023 im gesamten Stadtgebiet unterwegs. Die Stadtwerke Bad Tölz bitten ihre Kundinnen und Kunden den Zugang zu den Zählern für Strom, Gas und Wasser frei zu halten.

(c) Radio Alpenwelle