In Lenggries soll das Dach der Pfarrkirche Sankt Jakobus zum 300-jährigen Jubiläum saniert werden. Die Schadenskartierung des Daches ist abgeschlossen. Jetzt kann besprochen werden, welche Firmen für die Sanierung gebraucht werden. Deswegen erstellte die Stadt bereits einen Teil der Ausschreibungen für Gerüstbau und Dachdecker. Momentan werden auf Basis der die Aufgaben der restlichen Firmen, wie Zimmerer fertiggestellt, damit die Stellen in diesem Jahr ausgeschrieben werden können. Laut eines Sprechers beginnt der Bau im Frühjahr 2023. Die Kosten sind noch unklar.

(c) Radio Alpenwelle