Bad Tölz-Wolfratshausen

Gestern Vormittag hat es einen Auffahrunfall auf der B13 bei Sachsenkam gegeben. Ein 47-jähriger Autofahrer war Richtung Bad Tölz unterwegs. Als er bremste, bemerkte das der 20-jährige Fahrer hinter ihm zu spät. Beide Fahrzeuge wurden abgeschleppt. Der Gesamtschaden liegt bei rund 13.000 Euro

Heute Vormittag ist auf der A95 bei der Anschlussstelle Wolfratshausen ein Kleintransporter beschädigt worden. Der 27-Jährige war in Richtung München unterwegs. Als er einen LKW überholen wollte, fiel von dem eine große Eisplatte herunter und traf den Wagen. Der Schaden: rund 2.000 Euro. Der

Samstag Abend hat ein 30-Jähriger versucht, in eine Tanktstelle in der Königsdorfer Straße in Wolfratshausen einzubrechen. Dabei drückte er die Schiebetür des Tankshops auf, was einen Alarm auslöste. Das filmten Überwachungskameras. Zudem sperrte sich der 30-Jährige gegen die Festnahme und war

Zum Schutz für die Wiesenbrüter ist westlich von Ort bei Kochel Gehölz entfernt worden. Wie das Tölzer Landratsamt mitteilte, wurde der Bodenfrost für Arbeiten mit Motorsäge und Forstmulcher genutzt. Dort, wo es dem Schutz und der Verbesserung des Lebensraumes für die Wiesenbrüter dient, wurden

Die Kinos im Landkreis Bad Tölz-Wolfratshausen haben eine staatliche Anlaufhilfe von über 75.000 Euro bekommen. Das teilte das Bayerische Staatsministerium für Digitales mit. Damit werden die Filmtheater während der Corona-Pandemie unterstützt und auch das wirtschaftliche Überleben wird

Betrunken hinterm Steuer in Bad Tölz. Freitag Vormittag ist eine 58-Jährige mit dem Wagen die B472 Richtung Bad Tölz unterwegs gewesen. Sie kam auf die Fahrbahn und touchierte den Wagen einer 43-Jährigen. Der Sachschaden liegt bei rund 8.000 Euro – die Unfallverursacherin hatte über 1,1