Faust

Zwei Jugendgruppen sind im Bereich des Rosenheimer Busbahnhofs in der Stollstraße aufeinander losgegangen.

Die einschreitenden Polizisten trennten die Gruppen gestern Nachmittag noch rechtzeitig. Die Beteiligten gaben an, dass es an gegenseitigem Respekt mangelte. Die sechs jungen Männer im Alter von 16 bis 18 Jahren erhielten einen Platzverweis und wurden von der Polizei zur Ruhe ermahnt.

(c) Funkhaus Rosenheim